Verein  zur Förderung und Erhaltung der Bücherei Scherpenberg e.V.

Öffentliche Bücherei

Unterstützen Sie uns

Liebe Leser, Sie tun gerade etwas, was leider vom Aussterben bedroht ist, SIE LESEN!


Wir als Verein haben uns zum Ziel gesetzt, das Lesen zu fördern, Kinder zu animieren, wieder oder überhaupt ein Buch in die Hand zu nehmen und abzutauchen in die verschiedensten Welten und tollsten Geschichten. Gerade bei Kindern ist die Leseförderung extrem wichtig und funktioniert leider hauptsächlich nur noch, wenn es attraktiv ist. Auch bei den Erwachsenen konkurriert das Buch immer mehr mit den digitalen Inhalten des WWW.


Aber stellen Sie sich doch einmal vor, Sie würden dies hier durch ein Video auf Instagram verfolgen. Vielleicht gefällt Ihnen der Hintergrund nicht, oder meine Stimmer nervt sie oder mein Outfit ist zu auffällig. All das lenkt doch von der eigentlichen Aussage „lesen ist wichtig " ab.


Beim Lesen haben Sie Ihre eigene Vorstellung von dem, wo ich sitze oder stehe, was ich an habe, wie meine Stimme klingt etc. Das Ganze spielt sich in unserem Kopf einfach so beim Lesen ab. Es lenkt aber nicht ab!


Deshalb sind Bücher so unheimlich wichtig. Sie fördern die Fantasie, die Bildung der Synapsen im Hirn und unser Aufnahmeverständnis für Fragestellungen. Lesen vermindert sogar Stress: wer regelmäßig liest, stimuliert die eigenen Gehirnzellen, trainiert seine kognitiven Fähigkeiten und verbessert Vokabular und Konzentrationsfähigkeit. Auch die emotionale Intelligenz wird laut Studien verbessert.

Da wir das Glück haben im Gebäude der Geschwister-Scholl-Gesamtschule untergebracht zu sein, arbeiten wir natürlich eng mit den Lehrern zusammen und haben einen guten Draht zu den Kindern.


Wir sind traditionsverbunden und haben keine Videospiele und moderne E-Books im Programm. Bei uns steht das Buch im Vordergrund. Wir möchten fördern und mehr aktuelle Bücher kaufen, als wir eigentlich können. Und hier möchten wir Sie ansprechen. Mit Fördergeldern könnten wir viel mehr Bücher anschaffen und so auch das Interesse am Lesen aufrecht erhalten oder dazu animieren.


Drum bitten wir Sie, uns zu helfen:


Spenden per Paypal an: 

Buecherei-scherpenberg@t-online.de


Spenden auf unser Konto:
Sparkasse am Niederrhein
IBAN: DE27 3545 0000 1121 0006 48
BIC: WELADED1MOR


Oder über Gutscheine der Barbara Buchhandlung:


Barbara Buchhandlung
Burgstrasse 3
47441 Moers


Lesen im Wandel der Zeit bedeutet für uns auch aktuell zu bleiben. Wenn Sie Ihre gelesenen Bücher spenden möchten, sollten diese bitte lediglich aus den vergangenen 5 Jahren stammen. Sollten Sie Bücher älteren Datums ein neues Zuhause geben wollen, dürfen Sie uns aber gerne per Mail kontaktieren, wir werden Ihnen dann Anlaufstellen nennen. Vielen Dank!


Mail: Buecherei-scherpenberg@t-online.de